Erste spielte Unentschieden in Plettenberg

Aktualisiert: März 9

Nach der erfolgreichen Hallensaison ging es am gestrigen Sonntag zum ersten Testspiel auf die Elsewiese zum SC Plettenberg.

Die erste Hälfte verlief gut und man konnte sich einige gute Kombinationen und Torchancen erarbeiten, ließ allerdings einige Möglichkeiten liegen. So stand es zur Pause lediglich 1:0 durch Rafael Löb.

Nach dem Seitenwechsel verlegte sich die Daspelelf eher aufs Kontern, ließ aber erneut zahlreiche Gelegenheiten liegen, ehe der Gastgeber per Strafstoß ausgleichen konnte. Fast im Gegenzug gelang Spielertrainer Alexander Böhl die erneute Führung.

10 Minuten vor dem Schluss egalisierte der SC die Führung erneut.

Mit dem ersten Test kann man zufrieden sein, hat allerdings auch noch einiges an Verbesserungswürdigem gesehen.

Weiter geht's nächste Woche Sonntag für beide Seniorenteams gegen Hünsborn II bzw. III

Bericht: Christoph Schulte

Foto: Joshua Böcker

98 Ansichten

Du willst über Neuigkeiten informiert werden?