Erste Saisonniederlage der A-Junioren

Viele Spielanteile, zu wenig Durschlagskraft.

Letztendlich unterliegen unsere A-Junioren bei der JSG Le/Rö/Ba mit 0:2.

Mitten in eine Drucksituation unserer Mannschaft, nach einer fragwürdigen Balleroberung, schlugen die Gastgeber in der 65. Minute zu. Uns

er Team ließ danach, trotz viel Ballbesitz, die gewohnte offensive Durchschlagskraft vermissen und hatte zudem Pech, dass nach einer Notbremse des gegnerischen Verteidigers der fällige Platzverweis ausblieb und der folgende Freistoß am Innenpfosten landete. So fiel letztlich kurz vor Schluss, nachdem man die Abwehr auflöste, der zweite Gegentreffer.

Insgesamt ein sicher nicht unverdienter Sieg für die Gastgeber, da unsere Mannschaft aus ihrem spielerischen Übergewicht keinen Ertrag erzielen konnte und die Gastgeber mit gezielten langen Bällen und schnellen Außenbahnspielern stets gefährlich waren.


Kopf hoch, Jungs!


14 Ansichten

Du willst über Neuigkeiten informiert werden?