9:2 Niederlage der Zweiten gegen die SG KiBo

Aktualisiert: 22. Okt 2019

Am Sonntag den 20.10.2019 trafen die Amateure auf die Zweite Mannschaft der SG KiBo. Nach einer stabilen Anfangsphase musste man in der 15. Minute das 1:0 nach einer Ecke hinnehmen. Was dann folgte war schlichtweg die schlechteste Saisonleistung der Amateure. Innerhalb von 9 Minuten musste man weitere 4 Gegentreffer einstecken, sodass es nach 24 Minuten bereits 5:0 stand. Das Tor von Martin Willmes in der 39. Minute zum 5:1 war somit leider nur kleine Ergebniskosmetik, denn in der 41. und 45. Minute erhöhte die Heimmannschaft auf 7:1, was zugleich der Halbzeitstand war. Nach der Halbzeit war wesentlich mehr Engagement und Leidenschaft bei den Amateuren zu spüren. Aufgrund der fahrlässigen ersten Halbzeit half es allerdings alles nicht. Am Ende stand es 9:2. Mund abputzen und weiter machen heißt es. Der Sieg für die SG KiBo geht auch in der Höhe völlig in Ordnung. Am 03.11.2019 gegen die SG Serkenrode/Fretter II muss wieder eine andere Einstellung an den Tag gelegt werden um dort zu bestehen. Die Amateure freuen sich über jegliche Unterstützung.


Bericht: Kevin Büdenbender

Fotos: Joshua Böcker


20 Ansichten

Du willst über Neuigkeiten informiert werden?