4:0 Derbysieg der C-Jugend gegen die JSG Lennetal

Aktualisiert: 6. Okt 2019

Nach einer zerfahrenen ersten Viertelstunde fanden die Figgener Jungs besser ins Spiel rein! Nach einem schönen Flankenlauf von Jonas Hachenberg fand dieser den freistehenden Mathias Sonneborn in der Mitte der zum 1:0 einschob. Wenig später folgte das 2:0 von Maxi Wilmes dieser zuvor für Lukas Wulf eingewechselt wurde.

Mit 2:0 ging es in die Halbzeit. Nach der Halbzeit war es wieder Mathias Sonneborn der einen Patzer vom gegnerischen Spieler ausnutze. Zum Endstand traf, nach einem sehenswerten Solo Dominik Drmac.


Ein ungefährdeter Sieg von unseren Jungs und eine kompakte Mannschaftsleistung war heute der Schlüssel zum Erfolg!

Am nächsten Dienstag wartet im Nachholspiel der JSG LWL 05/SC Plettenberg auf uns.

Die Jungs würden sich über eine tolle Unterstützung freuen


Beitrag: Timo Hunold

Fotos: Joshua Böcker


130 Ansichten

Du willst über Neuigkeiten informiert werden?